Pfarrgemeinderat

Der Pfarrgemeinderat (PGR) trägt wesentlich dazu bei, das Miteinander in unserer Pfarrgemeinde zu fördern, mitzugestalten und mitzutragen. 

 

Jedes PGR-Mitglied bringt seine / ihre Talente und Begabungen und Möglichkeiten mit. Der PGR achtet darauf, dass sich möglichst viele mit ihren Begabungen und Talenten in das Leben der Pfarrgemeinde einbringen können und dass die Grunddimensionen kirchlichen Lebens vor Ort (Liturgie, Diakonie und Verkündigung) lebendig sind. Er soll kirchliche Gruppen fördern und Dienste in der Pfarrgemeinde koordinieren. Der PGR bildet mit dem Pfarrer ein Beratungs- und Entscheidungsgremium im Hinblick auf die strategische Entwicklung der Pfarrgemeinde. 

 

Kurz gesagt: „Der PGR achtet auf eine gute Kultur für die engagierten Personen und Gruppen in der Pfarre, sodass möglichst viele ihre Charismen und Anliegen einbringen können.“ (Katholische Kirche Vorarlberg) 

PGR 2022 - 2027

PGR-Vorstand:

Peter Lins, geschäftsführender Vorsitzender

Thomas Keppler-Ott, Stellvertretender geschäftsführender Vorsitzender

Theresa Schreiber, Schriftführerin

 

Brigitte Gritzer

Margot Kalkhofer-Gstach

Markus Novak

Nicolene Gappmaier

Petra Bargetz

Sabrina Rainer

Stefanie Krüger