Weihnachtsbasar im PZ

 

 

Auch dieses Jahr stellte das Team um Elisabeth Irovec wieder einen sehr gelungenen Weihnachtsbasar auf die Beine.

 

 

 

Das umfang- und abwechslungsreiche Angebot reichte von Keksen und Kerzen über gestrickte Pullover, Schals und Socken bis hin zu Dekorativem aus Draht, Filz und Holz. Bei den Kleinen war die selbstgenähte Puppenkleidung sehr gefragt. Bei Kaffee und Kuchen konnten die zahlreichen Besucher noch gemütlich beisammen sein.

 

Der Erlös aus diesem Basar kommt Pater Sporschil und den Straßenkindern von Rumänien zugute.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich für diesen Weihnachtsbasar engagiert haben!