Minis on tour

Am Montag den 08.07.2013 machten wir, die Minigruppe von Ronald, eine „Carl-Lampert-Tour“. Begonnen haben wir in Göfis, wo Carl Lampert geboren wurde und seine Urne aufbewahrt wird. Wir besuchten die Gedenkstätte und machten  uns Gedanken über ihn und sein Leben.

 

Anschließend fuhren wir nach Dornbirn zur St. Martinskirche am Marktplatz. Dort bekamen wir von Diakon Fabian Jochum eine Führung durch das Gotteshaus und eine Erläuterung des Denkmals vor der Kirche, das an die Seligsprechung von ihm erinnert. Carl Lampert war in dieser Kirche Kaplan. Die Akustik in dieser Kirche ist gigantisch.

 

Nach dem Essen machten wir noch einen kleinen Abstecher nach Kennelbach, um uns die Heimatkirche von unserem Pfarrer anzusehen. Mit vielen Eindrücken und Informationen vom Leben Carl Lamperts begaben wir uns dann wieder auf den Heimweg.

 

Wir hatten jede Menge Spaß und Freude an diesem Ausflug und freuen uns aufs nächste Mal mit unserem Pfarrer Ronald!

 

Valentin Ott